Aktuelles

Diskussion mit Hans-Josef Fell, MdB

04.08.2013

Am Freitag, 26. Juli 2013, sprach Hans-Josef Fell, der Energiepolitische Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen um 20 Uhr im Café Haus Jakobus, von-Hirschberg-Str. 10, Neunkirchen, über die Energiewende aus der Sicht von Bündnis 90/Die Grünen.

Hans Josef Fell, der Autor des Gesetzesentwurfs des EEG aus dem Jahr 2000, war zunächst mit Mitgliedern der Grünen aus Neunkirchen und Forchheim zu einem Ortstermin auf der derzeit gestrichenen Windvorrangfläche 203 Ebersbach-West. Dort diskutierte er mit zahlreich erschienen Personen über die Notwendigkeit der Windenergie in Bayern. Den derzeitigen Stand der Energiewende, deren Hintergrund sowie Probleme und Hindernisse legte er dann in einem ca. 45-minütigen Vortrag dar und stand anschließend auch noch für eine ausführliche Diskussion und Fragen zur Verfügung.

Die Folien zu seinem Vortrag finden Sie hier:
Neunkirchen Fell Juli 2013
H.J. Fell im Gespräch  H.-J. Fell beim Vortrag

Weitere Informationen zu Hans-Josef Fell

Fell Poster